Free Book Online
Book Der Integrierte Handel: Eine Konzeptionelle Beziehungsgestaltung Zwischen Hersteller, Handel Und Letztnachfrager (Strategisches Marketingmanagement)

Pdf

Der Integrierte Handel: Eine Konzeptionelle Beziehungsgestaltung Zwischen Hersteller, Handel Und Letztnachfrager (Strategisches Marketingmanagement)

4.2 (3554)

Log in to rate this item

    Available in PDF - DJVU Format | Der Integrierte Handel: Eine Konzeptionelle Beziehungsgestaltung Zwischen Hersteller, Handel Und Letztnachfrager (Strategisches Marketingmanagement).pdf | Language: GERMAN
    Kai-Michael Schaper(Author)

    Book details


Die Marktkette im Lebensmitteleinzelhandel in ihrer vorherrschenden Auspragung, bestehend aus Hersteller, Handel und Letztnachfrager, produziert negative Transaktionskosteneffekte fur die Beteiligten. Gesellschaftliche und technologische Entwicklungen sowie die spezifischen Machtinteressen, insbesondere die informatorische Gatekeeper-Rolle des Handels, unterstutzen diese Ineffizienzen. Eine Uberwindung dieser verfolgt der Ansatz des Integrierten Handels, der mit Hilfe der deduktiv-nomologischen Vorgehensweise abgeleitet wird. Dieser Ansatz definiert sich als eine prozessuale, integrative Beziehungsgestaltung auf Basis moderner Informationstechnologien, welche nach einer erfolgreichen Implementierung mit einer nachhaltigen Win-Win-Win-Situation fur die Transaktionspartner einhergeht.

Der Autor: Kai-Michael Schaper war seit dem Ende seines Studiums an der European Business School im Jahre 2002 Doktorand am Lehrstuhl fur Strategisches Marketing dieser Universitat. Neben den internen Veranstaltungen und Projektarbeiten nahm der Autor im Verlauf seiner Promotion Lehrauftrage an der Fachhochschule Wiesbaden sowie der Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie Stuttgart wahr. Die Handelsausrichtung des Lehrstuhls und deren praxis- sowie projektorientierte Umsetzung einerseits sowie die zahlreichen Studienaufenthalte des Autors im Ausland, unter anderem in den USA, Argentinien und Neuseeland, unterstutzten die Realisierung des Promotionsvorhabens.

3.2 (12411)
  • Pdf

*An electronic version of a printed book that can be read on a computer or handheld device designed specifically for this purpose.

Formats for this Ebook

PDF
Required Software Any PDF Reader, Apple Preview
Supported Devices Windows PC/PocketPC, Mac OS, Linux OS, Apple iPhone/iPod Touch.
# of Devices Unlimited
Flowing Text / Pages Pages
Printable? Yes

Book details

  • PDF | 387 pages
  • Kai-Michael Schaper(Author)
  • Lang, Peter, Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften; 1 edition (20 Feb. 2006)
  • German
  • 6
  • Business, Finance & Law

Read online or download a free book: Der Integrierte Handel: Eine Konzeptionelle Beziehungsgestaltung Zwischen Hersteller, Handel Und Letztnachfrager (Strategisches Marketingmanagement)

 

Review Text


Name:
Email*:
The message text*: